Tagesgeld Vergleich 2020 in Österreich – Tagesgeldkonto Zinsen

Stack of Euro coins isolated on white background- euro money and stock chart

Inhalt

+
-

Wer auf der Suche nach einer einfachen Geldanlage mit hoher Sicherheit ist, für den empfiehlt sich die Geldanlage auf ein Tagesgeldkonto in Österreich. Der wesentliche Vorteil liegt in den höheren Sparzinsen im Vergleich zu einem Sparbuch. Viele Direktbanken bieten hier Aktionen für Neukunden in Form von Neukundenzins-Angeboten.

Wir informieren hier in einem aktuellen Tagesgeld Vergleich für Österreich zu den aktuellen Tagesgeldzinsen – Einfach vergleichen und mehr Rendite für die Geldanlage erhalten!

Sparzinsen Vergleich 2020 für Österreich

Die wesentlichen Vorteile beim Tagesgeld liegen neben den höheren Sparzinsen durch Direktbanken auch in der täglichen Verfügbarkeit sowie der gesetzlichen Einlagensicherung – Wer eine sichere Geldanlage wählen möchte sollte als Basis für seine Geldanlage ein Tagesgeldkonto wählen.

Ablauf – Wie gehe ich beim Tagesgeldvergleich in Österreich vor?

  • Banken vergleichen – Nutzen Sie unseren Rechner um einen kostenlosen und aktuellen Überblick der verschiedenen Banken mit Tagesgeld Angeboten zu erhalten.
  • Online beantragen – Einfach für den gewünschten Anbieter entscheiden und sich auf der Anbieter-Seite zu weiteren Details zum angebotenen Produkt informieren.
  • Konto eröffnen – Unterlagen und Informationen ausfüllen – Bequem alles online erledigen!
  • Sparen und profitieren – Nach der Kontoeröffnung können Sie bequem ihre Geldanlage auf dem Tagesgeldkonto mit den besten Zinsen in Österreich vornehmen – Beginnen Sie jetzt zu Sparen und erreichen Sie dank höherer Zinsen schneller ihre Sparziele!

Fakten zum Thema Tagesgeld

  • Kündigung ist jederzeit möglich, es besteht keine Bindung
  • Das Geld kann jederzeit abgehoben werden, auch eine Einzahlung ist immer möglich
  • Ein Tagesgeldkonto ist meist kostenlos verfügbar und wird ohne Kontoführungsgebühren angeboten
  • Wichtig: Die Zinsen können sich jederzeit ändern
  • Tipp: Wählen Sie Neukunden Angebote mit Zinsbindung
  • Info: Der Wechsel zwischen Anbietern für das Tagesgeld ist bequem möglich
  • Info: Das Tagesgeld ist eine ideale Alternative zum bekannten Sparbuch – Meist wird durch Direktbanken und Online Sparen ein höherer Ertrag durch bessere Zinsen angeboten

Alternative zum Tagesgeld – Geldanlage in Festgeld

Je nach Anbieter und Laufzeit kann es sinnvoll sein in Festgeld zu investieren um eine etwas höhere Rendite zu erhalten. Hierbei besteht der Nachteil darin dass das Geld für den gewählten Anlagezeitraum gebunden ist – Somit können Sie eventuelle Neukunden Aktionen durch einen Anbieterwechsel eventuell nicht nutzen.

Quelle: http://tagesgeld-festgeld.at/

Wer flexibel bleiben möchte sollte auf das Tagesgeld setzen – Wer sich eine bestimmte Verzinsung über einen längeren Zeitraum sichern möchte kann sich für ein Festgeldkonto entscheiden. Weiters ist je nach Anbieter auch eine Mindestanlage als Voraussetzung für die Kontoeröffnung gegeben.

Die Renault Bank bewegt sich mit seinen beiden Produkten im Spar- und Anlagesektor jeweils im oberen Bereich. Die Zinssätze sind durchaus attraktiv – hierbei sollte man auch auf aktuelle Aktions-Angebote achten.

Einen aktuellen Überblick zu den Testsieger Produkten in Österreich gibt es auf https://www.finanzen.or.at/tagesgeld/ im Überblick.

 

 

David Reisner

David Reisner

Ich bin 1987 in Graz geboren und ebenfalls in Graz wohnhaft. Seit 2003 beschäftige ich mich mit der Gestaltung von Finanz-Informationsseiten und setze mich tagtäglich mit einem breiten Spektrum an Themen auseinander. Neben Fokus auf Finanzen interessieren mich auch Nachrichten aus den verschiedensten Bereichen wie Kryptowährungen und Aktienkurse sowie die Entwicklung der Wirtschaft in Österreich. Als Betreiber von finanzer.at liegt mein Fokus darauf, Informationen für LeserInnen aufzubereiten und mit aktuellen Vergleichen dabei zu helfen, die besten Produkte und Lösungen zu finden.