Autokredit in Österreich

Mit einem Autokredit ist es einfach möglich, sich seinen Traum von einem neuen Auto oder den Kauf von einem Gebrauchtwagen zu finanzieren. Trotzdem gilt es vor dem Kreditabschluss wichtige Fakten zu beachten und sich zu informieren.

Welche Vorteile bietet ein Autokredit?

  • Durch Barzahlen ist oft eine Preisverhandlung beim Kauf möglich
  • Durch den Verwendungszweck können Kredite je nach Anbieter günstiger abgeschlossen werden
  • Das Traumauto kann günstig finanziert werden
  • Durch eine lange Laufzeit kann eine geringe monatliche Kreditrate erreicht werden
  • aktuell gibt es günstige Zinsen auch für Autokredite

Worauf sollte man bei der Anbieter-Wahl achten?

  • Ist der Kredit zweckgebunden oder kann dieser frei verwendet werden?
  • Muss ein Fahrzeugschein als Sicherheit hinterlegt werden?
  • Ist eine Sondertilgung möglich?
  • Ist eine Ratenpause möglich?
  • Wie hoch sind die effektiven Kreditzinsen?
Wieviel Kredit kann ich mir leisten?
 
Da die mögliche Kredithöhe von der monatlichen Kreditrate abhängig ist, die man als Ausgabe mit dem verfügbaren Haushaltsbudget regelmässig abbezahlen kann ist es wichtig, sich über seine Finanzen einen Überblick zu verschaffen. Dies kann mit einem Einnahmen-Ausgaben Rechner erfolgen.
Häufig wird auf den Seiten der jeweiligen Banken ein Kreditrechner mit Haushaltsplan angeboten. Hierbei sollte man einen Buffer einplanen. Für umfangreichere Wünsche bzw. das Traumauto kann es eine Lösung sein, eine längere Laufzeit mit einer entsprechend geringeren monatlichen Kreditbelastung zu wählen.
 
Welche Bank in Österreich bietet einen Autokredit?
 
Die KFZ Finanzierung bzw. die Möglichkeit, sich Geld zu leihen um ein Fahrzeug zu kaufen bietet fast jede Bank in Österreich an. Die Konditionen und Details sind dabei unterschiedlich. Zussammenfassend gilt jedoch, dass es sich hierbei um einen Konsumkredit handelt.
 
In unserem Onlinekredit Vergleich für einen günstigen Anbieter in Österreich führt aktuell die  Santander Consumer Bank mit dem JetztSofort Kredit Angebot.
Weiters ist der Bank Austria WunschKredit eine Empfehlung von finanzer.at – faire Konditionen und eine rasche Bearbeitung werden von beiden Banken angeboten.
Im Überblick der Ratenkredite in Österreich, die für den Autokauf genutzt werden können sind weiters folgende Banken gelistet:
  • ING Ratenkredit
  • Raiffeisenlandesbank Bonus-Kredit
  • BAWAG Einfach Online Kredit
  • Consors Finanz Online-Kredit
Welche Laufzeit sollte man wählen?
 
Die gewählte Laufzeit sollte zum eigenen Gehalt passen. Je mehr Kapital man monatlich zur freien Verfügung hat, desto höher kann die monatliche Rate ausfallen.
Dies bedeutet meist eine kürzere Laufzeit. Um die ideale Laufzeit zu wählen ist es empfehlenswert, langfristig zu planen und einen Puffer für unvorhergesehene Ausgaben ebenfalls zu bedenken. So kann ein Kredit beispielsweise über 3,4 oder 5 Jahre bequem zurückbezahlt werden.
 
Mit welchen Zinsen muss man rechnen?
 
Einen Autokredit in Österreich gibt es aktuell ab 3,07 % effektiven Zinsen (Santander Consumer Bank AG). Je nach Kreditwürdigkeit, Kreditsumme und Laufzeit können die Zinsen aber deutlich steigen – umso wichtiger ist es, einen ausführlichen Kreditvergleich mehrerer Anbieter durchzuführen.
Mit unserem Online Kreditrechner erhalten Sie rasch und kostenlos einen Überblick zu den günstigsten Angeboten für Ihren Autokredit.
 
Wie lange dauert die Auszahlung auf mein Girokonto?
 
Wer mit dem Kauf seines Traumautos nicht mehr warten möchte, sollte einen Sofortkredit wählen, bei dem das Geld meist innerhalb von 24 Stunden bzw. als 24 Stunden Kredit am Girokonto verfügbar ist.
Trotz aller Eile sollte man jedoch kein Geld verschenken und den günstigsten Anbieter wählen – auch wenn dieser eventuell etwas länger mit der Kreditauszahlung braucht. Die in unserem Autokredit Vergleich gelisteten Anbieter haben sich auf die schnelle Auszahlung spezialisiert – ihr Kredit wird in wenigen Werktagen bearbeitet und ausgezahlt.
 

Alternative zum Autokredit – Leasing

Eine Möglichkeit, immer ein aktuelles Auto zu fahren und einen “All-Inclusive” Service zu genießen ist das so genannte Leasing. Dies wird mittlerweile für seine Modelle angeboten, auch eine Leasing-Übernahme von bereits vorher geleasten Fahrzeugen ist oft günstig möglich.
Bevor man also ein Auto kauft sollte man sich auch mit dem Thema Leasing als Finanzierungsvariante informieren und die Kosten, Vorteile und Nachteile gegenüberstellen.
  • Zu den Vorteilen zählen die Planungssicherheit (feste Monatsrate), die Flexibilität durch verschiedene Laufzeiten, die Möglichkeit stehts aktuelle Modelle zu fahren sowie keine Probleme beim Verkauf.
  • Zu den Nachteilen zählen beispielsweise, dass das Fahrzeug nicht Eigentum des Mieters ist, mögliche Probleme bei der Rückgabe und oft keine vorzeitige Kündigungsmöglichkeit für den Leasing-Vertrag.

Unsere Artikel zum Thema Kredit & Finanzierung