Atari macht eigene Kryptowährung für E-Sports-Wetten nutzbar

In einer offiziellen Pressemitteilung des Videospielherstellers Atari vom 12. Juni 2020 heißt, dass das Unternehmen beabsichtigt, die hauseigene Kryptowährung für E-Sports-Wetten im Gaming-Bereich anzubieten.

Hierfür arbeitet Atari mit dem Wettanbieter Unikrn zusammen. Durch die neue Kooperationsgemeinschaft entsteht für beide Unternehmen eine Win-Win-Situation.

Weiterlesen …

Fonds ohne Ausgabeaufschlag kaufen – Fondsarten, Rendite, Steuern

Stockfoto-ID: 314442817 Copyright: Torianime, Bigstockphoto.com

Ratgeber Fonds ohne Ausgabeaufschlag – was bedeutet das?

Investments an der Börse zählen 2020 womöglich zu den Anlagemöglichkeiten, die als besonders volatil wahrgenommen werden können. Das bedeutet konkret, dass an der Börse derzeit viele Bewegungen vorhanden sind.

Während man bei einem Investment in Einzelaktien vollkommen auf einen Titel fixiert ist und von den konkreten Entwicklungen des Unternehmens abhängig ist, kann dies bei einem Fonds anders sein.

Weiterlesen …

Obrist Österreich: Tesla Model 3 mit 1000 Kilometer Reichweite und halb so teuer

Stockfoto-ID: 321224131 Copyright: Azat Valeev, Bigstockphoto.com

Tesla hat sich in kürzester Zeit zu einem sehr beliebten Autokonzern entwickelt.

Ein rasanter Aufstieg, der vielen Kritikern aber auch ein Dorn im Auge ist. Immer mehr Menschen kritisieren die Elektroautos des Konzerns: Meist wird von einer geringen Reichweite und hohen Preisen geredet. Dies ist auch einer österreichischen Firma aufgefallen, die eine Idee hatten.

Weiterlesen …

DAX zum Wochenstart unter 13.000 Punkten

Stockfoto-ID: 335539354 Copyright: Engdao, Bigstockphoto.com

Der Dax fiel zum Wochenstart am Montag deutlich unter die Marke von 13.000 Punkten. Schuld dafür ist der Konflikt zwischen den USA und dem Iran.

Dafür stiegen der Goldpreis und der Ölpreis an. Doch es gibt Hoffnung auf Erholung, da der DAX seine Verluste im späten Handel reduzieren könnte und Mitte der Woche ansteigen könnte. Die US-Börsen sind stabil und könnten dem Dax somit eine gute Starthilfe bieten.

Weiterlesen …

Geschäftsreisen in die USA – was muss ich bei der Planung berücksichtigen?

Stockfoto-ID: 291475357 Copyright: maxxyustas, Bigstockphoto.com

Die Planung von Geschäftsreisen ist für viele Reisende jedes Jahr eine Aufgabe, die gar nicht so leicht zu bewältigen ist. Das liegt daran, dass Geschäftsreisen in die USA sorgfältig geplant werden müssen und man natürlich entsprechende formelle Voraussetzungen zu erfüllen hat. Um in die USA einreisen zu dürfen, ist es notwendig, dass ein ESTA oder ein Visum vorhanden ist.

Beide Prozesse können je nach Art der beruflichen Tätigkeit sinnvoll sein. Anzumerken ist, dass es möglich ist, dass man beim ESTA-Antrag viele Dinge direkt über das Internet beantragen kann und nicht unbedingt zu einer Behörde persönlich hinmuss.

Weiterlesen …

Tagesgeld Vergleich 2021 in Österreich – Tagesgeldkonto Zinsen

Wer auf der Suche nach einer einfachen Geldanlage mit hoher Sicherheit ist, für den empfiehlt sich die Geldanlage auf ein Tagesgeldkonto in Österreich. Der wesentliche Vorteil liegt in den höheren Sparzinsen im Vergleich zu einem Sparbuch. Viele Direktbanken bieten hier Aktionen für Neukunden in Form von Neukundenzins-Angeboten. Wir informieren hier in einem aktuellen Tagesgeld Vergleich … Weiterlesen …

Rendite Chancen für Immobilienverkäufer – welches Potential bietet der Markt?

Die Rendite steht bei vielen Immobilien, die in der Schweiz erworben werden im Vordergrund. Grade in den vergangenen 10 Jahren sind die Preise der Immobilien in der Schweiz deutlich angestiegen. Nicht nur Menschen, die in der Schweiz wohnen, sondern auch viele ausländische Investoren entdecken die Schweiz als interessantes Anlageziel. Anzumerken ist, dass gerade die Top Lagen am Züricher See sowie als auch am Genfer See sehr gefragt sind und in den vergangenen Jahren an Wert gestiegen sind.

Weiterlesen …

Lehrlingsentschädigung 2021 – Höhe, Auszahlung, Sonderfälle, Gehaltsrechner

Ein jeder möchte für seine Arbeit bezahlt werden. So auch Lehrlinge. Diese erhalten in Österreich die sogenannte Lehrlingsentschädigung. Zwar nimmt die schulische Ausbildung des Lehrlings im Vordergrund, dennoch wird Arbeit im Betrieb und Unternehmen geleistet.

Dafür gilt es auch den Lehrling zu entschädigen, bzw. zu entlohnen. Wie hoch die Entschädigung für einen Lehrling ist, ist berufs- wie branchenabhängig. Dennoch gilt es einige allgemeingültige Grundsätze, die für die Lehrlingsentschädigung gelten.

Weiterlesen …

Goldpreis Prognose 2021 – Goldkurs & Kursentwicklung

banner

Goldpreis 2021 | Wohin geht der Goldkurs dieses Jahr 2021?

Szenarien für die Goldpreisentwicklung 2021

Ende 2020 existieren bereits mehrere Impfungen gegen das Coronavirus. Aufgrund dieser Nachrichten sackte der Goldkurs erheblich ab. Diese Minderung des Goldpreises drückt die Zuversicht der Anleger für das kommende Jahr 2021 aus. Doch bedeutet dies, dass die Richtung der Goldpreisentwicklung für 2021 bereits eindeutig vorgegeben ist?

Weiterlesen …

Versteuerung der Pension in Österreich

Wenn folgend von Österreichern die Rede ist, sind damit alle Personen gemeint, die in Österreich ansässig sind. Somit auch Pensions- und Rentenbezieher aus Deutschland wenn Sie in Österreich wohnen.

Wie sind Pensionen in Österreich eingestuft

Entsprechend der meisten österreichischen DBAs sind Pensionen im Ansässigkeitsstat der Pension empfangenden Person zu besteuern.Was die Besteuerung der Sozialversicherungspensionen anbelangt sind in den DBAs von Österreich oftmals Sonderregelungen zu finden.

Weiterlesen …

Pflegegeld in Österreich 2021 – Erhöhung, Anspruch, Pflegestufen, Höhe & Rechner

Wenn ein Familienmitglied pflegebedürftig wird, ist oft die ganze Familie involviert. Fragen über Fragen stellen sich und man findet sich vor einer bisher nicht dagewesenen Herausforderung.

Denn schließlich möchte man seinem pflgebedürftigen Familienmitglied die beste Hilfe und Pflege zukommen lassen, die möglich ist. Um die aktuellen Zahlen und Pflegestufen/Pflegegeld Höhe für das Pflegegeld 2017 zu erfahren können Sie sich auch direkt bei der Pensionsversicherung informieren.

Wie hoch ist das Pflegegeld 2021 in Österreich?

Das Pflegegeld beträgt ab dem 1. Jänner 2021 monatlich:

Pflegebedarf in Stunden pro MonatStufeBetrag in Euro (monatlich, 2021)
mehr als 65 Stunden1162.5
mehr als 95 Stunden2299.6
mehr als 120 Stunden3466.8
mehr als 160 Stunden4700.1
mehr als 180 Stunden, wenn ein außergewöhnlicher Pflegeaufwand erforderlich ist5951
mehr als 180 Stunden, wenn zeitlich unkoordinierbare Betreuungsmaßnahmen erforderlich sind und diese regelmäßig während des Tages und der Nacht zu erbringen sind oder die dauernde Anwesenheit einer Pflegeperson während des Tages und der Nacht erforderlich ist, weil die Wahrscheinlichkeit einer Eigen- oder Fremdgefährdung gegeben ist61327.9
mehr als 180 Stunden, wenn keine zielgerichteten Bewegungen der vier Extremitäten mit funktioneller Umsetzung möglich sind oder ein gleichzuachtender Zustand vorliegt71745.1

Jetzt zum Thema Pflegegeld Erhöhung 2021 & Valorisierung, Pflegestufen, Anspruch und Pflegebedürftigkeit in Österreich informieren.

Wer kann Anspruch auf Pflegegeld geltend machen?

Um erfolgreich einen Antrag auf Pflegegeld zu stellen, muss eine Pflegebedürftigkeit vorliegen. Pflegebedürftigkeit besteht dann, wenn aufgrund einer psychischen, geistigen oder auch körperlichen Behinderung bzw. (Alters-)Schwächung einer Person ein regelmäßiger Hilfs-, Pflege- und Betreuungsbedarf eben dieser vorliegt.
Die Pflegedauer muss ein Minimum von sechs Monaten andauern und beginnt bei einer Bedürftigkeit von 65 Stunden monatlicher Pflege (Stufe 1)

Weiterlesen …

Hausbau Kosten – Wie viel kostet ein Haus?

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Kosten und Gebühren, die bei einem Hausbau auf einen zukommen und daher bei der Hausfinanzierung beachtet werden sollten. Zu den wichtigsten Kosten gehören dabei:

  • Die Grundstückspreise
  • Die Baukosten
  • Die Notarkosten und Eintragung ins Grundbuch
  • Die Kosten der Versicherungen
  • Die Bezahlung für Architekten oder Bauingenieur

Weiterlesen …